Leistungsgrundlagen für  Ambulante- /stationäre Hilfen

 

gleich&gleich e.V. bietet zurzeit folgende Hilfen zur Erziehung für lesbische, bisexuelle, schwule und transgender Jugendliche und junge Volljährige ab 15 Jahren an:
stationäre Hilfen:


 - Betreutes Wohnen (BEW nach § 34 SGB VIII)
 - Betreutes Einzelwohnen nach § 34 SGB VIII (sonstige betreute Wohnform)

 - Intensivleistungen nach §§ 35, 35a SGB VIII


Ambulante Hilfen:


 - Ambulante Hilfen nach § 30 SGB VIII (Erziehungsbeistand/Betreuungshilfe)
 - § 31 SGB VIII (sozialpädagogische Familienhilfe)
 - § 35 SGB VIII (intensive sozialpäd. Einzelbetreuung)


Nach- bzw. Weiterbetreuung nach § 41 SGB VIII


Fortführung der Hilfe im Rahmen von § 53/54 SGB XII in Verbindung mit          § 75.4  SGB XII



Wohnformen

 - Vereinswohnungen für BEW mit zwei Plätzen
-  Vereinswohnungen für BEW mit einem Platz
- Betreuung im eigenen Wohnraum
- EFH
- Betreuung im Wohnraum der Sorgeberechtigten  bzw. sonstiger Bezugspersonen
 - Betreuung bei Obdachlosigkeit
 - Beratung






gleich&gleich e. V.
Kulmer Str. 16
10783 Berlin


 

Team                         030- 208 37 307

Verwaltung               030- 208 37 311

Geschäftsführung     030- 208 37 300

 

Fax                            030- 208 37 309

Email                         info@gleich-und-gleich.de